Direkt zum Inhalt
60 Jahre assmann –
100 Jahre Kostenabteilung?

Nur auf den ersten Blick handelt es sich hierbei um einen Rechenfehler. Denn: Das eingespielte Kernteam unserer Kostenabteilung kommt im Juli 2019 auf 100 Jahre Baukostenkompetenz. Die Vier bearbeiten im Durchschnitt seit 25 Jahren gemeinsam die verschiedenen Leistungsphasen mit Schwerpunkt „Kosten im Bauwesen“. Unterstützt werden Sie dabei durch das interdisziplinär agierende assmann Team.

Gute Laune vorprogrammiert - unser Kernteam Kosten: Harald Blum, Beate Große-Kampmann, Manfred Heine und Bernd Schöpe (v.l.)

Die drei Hauptfaktoren Kosten, Termine, Qualitäten sind die maßgeblichen Messpunkte zur Beurteilung des Projekterfolges. Somit ist der gesamte Bereich der Kostenplanung seit jeher ein wichtiger Baustein und Handlungsbereich bei jeder Projektarbeit. Passend zu ihrem tollen Jubiläum, sind unsere Rechenexperten auch personell verstärkt worden.

Wir freuen uns über 100 Jahre Kostenabteilung - und es geht weiter ...! 

Neubau Löwen-Grundschule in Hückeswagen: modern und offen

Der Entwurf für die dreizügige Grundschule im Brunsbachtal wurde nach neuen pädagogischen Gesichtspunkten geplant. Hierbei sind die Vorschläge und Ideen der Schulen und der Verwaltung aus den vorangegangenen Workshops eingeflossen. 

Bauherr Schloss-Stadt Hückeswagen
assmann Objektplanung für Gebäude
Architektur assmann architekten
Bild assmann / 3dpixel

Um den in der Mitte gelegenen großzügigen und offenen Eingangsbereich, gliedern sich drei weitere zwei- bis dreigeschossige Baukörper. Die unterschiedlichen Jahrgänge werden in einzelnen Jahrgangsclustern unterrichtet, bei denen sich jeweils um den offenen Lernbereich die Klassen-, Gruppen-, Mehrzweck- sowie OGS-Räume anordnen. Der Bereich der offenen Ganztagsschule wird dabei nicht mehr vom schulischen getrennt. Im Außenbereich fügen sich drei Pausenhöfe ein, die allen Altersstufen gerecht werden sollen. Die Fertigstellung der Löwen-Grundschule ist für Ende 2021 geplant.  

Meilenstein für das Notfallzentrum Eschborn

Fast ein Jahr nach dem ersten Spatenstich für den Neubau wurde am 6. Juni Richtfest gefeiert.

Bauherr Magistrat der Stadt Eschborn
assmann Projektsteuerung
Architektur und Bild Start Architekten    

Hauptnutzer des dreiteiligen Notfallzentrums wird auf ca. 6.650 Quadratmetern die Freiwillige Feuerwehr Eschborn. Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) mietet eine Fläche von 2.350 Quadratmetern an. Für die Rettungswache des Main-Taunus-Kreises ist eine Fläche von ca. 400 Quadratmetern vorgesehen. Die Fertigstellung des modernen Gebäudes mit eigenem Blockheizkraft ist für das erste Halbjahr 2020 geplant.

Richtfest im BZI Remscheid

Im Januar 2019 war der Spatenstich und am 14. Juni wurde nun bereits Richtfest in der neuen Halle des Berufsbildungszentrums der Remscheider Metall- und Elektroindustrie (BZI) gefeiert.

Bauherr Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH
assmann Objektplanung für Gebäude
Bild assmann architekten

Auf dem Grundstück an der Wüstenhagener Straße entsteht bis zum Frühjahr 2020 ein zweigeschossiger Neubau der wegweisend bei technischen und ökologischen Standards sein wird.

Neue Ansprechpartner im assmann Kompetenzfeld Schulbau

Rund um das Thema "Schulbau" stehen ab sofort Lorena Blesing, M.Eng. und Dipl.-Ing. Architekt Gabor Csirmaz den Teams mit ihrem Spezialwissen zur Verfügung.

Unsere Kompetenzfelder sind seit Jahren ein wertvolles und geschätztes Tool innerhalb der assmann gruppe. Von der HOAI, der VOB/A,B über Energie und Nachhaltigkeit, Sicherheitstechnik bis hin zu BIM unterstützen unsere eigenen Experten die Projektteams im Rahmen ihrer Projekte bei verschiedensten Spezialthemen.